Standort Südengland, Chef Ingenieur und Perfektionist, eigener CNC-Maschinenpark:

Avid bringt alle Voraussetzungen mit, um Weltklasse-Analoglaufwerke zu bauen, hat seine Aktivitäten in den letzten Jahren aber auch auf Elektronik und sogar Lautsprecher ausgedehnt. Stets zeichnen sich die Avid-Produkte durch mechanische Perfektion und edles Oberflächenfinish aus – das gilt sogar für das erfolgreiche Einstiegs-Laufwerk Ingenium Plug&Play, das mit 1.399,- € die Preisliste der britischen Marke eröffnet.

Der Name ist hier Programm: Arm (von Rega) und System sind vormontiert und der Spieler macht nur wenige Minuten nach dem Auspacken Musik.